Weintourismus | Verkostung | Wein unterwegs

Wir präsentieren unsere eigene NOER-Weinlinie in 3 Farben.

14.09.2019
Tag des offenen Weins in Berlin am 14.09.19

Erlebt am Tag des offenen Weins am 14. September von 14 – 18 Uhr eine spannende Reise durch die verschiedenen Weinanbaugebiete Deutschlands, den facettenreichen deutschen Wein und lernt die vielen schönen und individuellen Weinhandlungen und Weinbars Berlins kennen.
Freut Euch auf einen unterhaltsamen vinophilen Tag mit anregenden Gesprächen und schmackhaften Weinen!

Pro Vinothek könnt Ihr 3 charakterstarke deutsche Weine für insgesamt 5€ verkosten.

Highlights:
• Besuch der teilnehmenden Vinotheken auf eigene Faust
• Verkostung von je 3 charakterstarken deutschen Weinen je Vinothek
• Austausch mit anderen Weinliebhabern und Weinkennern

Highlight bei NOER:
• Wir präsentieren unsere eigene NOER-Weinlinie in 3 Farben.

Daten

Kontaktinfo

NOER
Weinhandel & Weinevents
Falckensteinstraße 10
10997 Berlin

Telefon 030 67516285

Handel

NOER Weinhandel & Weinevents

Getreu dem Motto „Wein schenkt Freude“ bieten wir in unserem Weinhandel
NOER in Berlin Kreuzberg ein handverlesenes Sortiment an Wein an.

Bei uns findest du vor allem Weine kleiner, familienbetriebener Weingüter mit eigener Handschrift. Denn Qualitätsanspruch, regionale Besonderheiten und Handwerkskunst sind wesentliche Schlüsselelemente für Weine mit Charakter.

Und das Wein nicht immer „viel Geld“ kosten muss, zeigen wir dir gern mit unserer eigenen NOER Weinlinie, den NOER Wein-Probierpaketen sowie bei unseren regelmäßig stattfindenden Weinproben & Weinseminaren.

DIe Weinseminare finden je nach Jahreszeit bis zu 12 mal pro Monat statt und beinhalten sehr viele Themen wie z.B. Weisswein-Exkursion, Rotwein-Exkursion, Made in Germany, Wein trifft Schokolade, Sommernachtsträume u.v.m. Manchmal ist sogar auch ein Winzer zu Gast...

Da die Weinseminare sehr beliebt sind ist eine vorherige Anmeldung im Weinhandel in Kreuzberg oder über unsere Website unbedingt erforderlich:

https://www.noer.de/weinseminare-berlin/c-2_20-2.html