Tag des offenen Weins

Drei, zwei, eins: Tag des offenen Weins

10., 17. und 24. September

 

Der Countdown läuft, die Weinhandlungen und Weinbars stehen bereits in den Startlöchern, denn es geht wieder los: an drei Samstagen im September kann man in 10 verschiedenen Städten von 14 bis 18 Uhr die bunte Vielfalt deutscher Qualitätsweine entdecken. Für 5 Euro gibt es jeweils 3 heimische Weine zu verkosten!

Also auf geht’s! Termin weinrot im Kalender anstreichen,  Familie und Freunden Bescheid sagen und Weinhandlung um die Ecke ansteuern. Oder wie wäre es mit einer Tour durch die Stadt – von Vinothek zu Weinbar zu Weinladen? So entdeckt man neben der deutschen Weinwelt vielleicht auch neue Ecken und Weingeschäfte in der eigenen Stadt.


Berlin: 17. September

Alle teilnehmenden Weinhandlungen und Weinbars finden Sie hier.

Bochum: 24. September

Alle teilnehmenden Weinhandlungen und Weinbars finden Sie hier.

Dortmund: 10. September

Alle teilnehmenden Weinhandlungen und Weinbars finden Sie hier.


Frankfurt: 24. September

Alle teilnehmenden Weinhandlungen und Weinbars finden Sie hier.

Hamburg: 10. September

Alle teilnehmenden Weinhandlungen und Weinbars finden Sie hier.

Köln: 24. September

Alle teilnehmenden Weinhandlungen und Weinbars finden Sie hier.


Leipzig: 17. September

Alle teilnehmenden Weinhandlungen und Weinbars finden Sie hier.

München: 10. September

Alle teilnehmenden Weinhandlungen und Weinbars finden Sie hier.

Münster: 17. September

Alle teilnehmenden Weinhandlungen und Weinbars finden Sie hier.


Nürnberg: 17. September

Alle teilnehmenden Weinhandlungen und Weinbars finden Sie hier.